Schlüsselwort

Urteile zum Mangel "Wasserschaden"

Sonderaktion …

Kaufen Sie ein Monatsticket und wir suchen für Sie passende Urteile.

Mit unseren kostenlosen Dossiers finden sie passende Urteile zu typischen Mängeln am einfachsten. Die Beiträge erklären auch, wie dann es weiter geht.

Oder Sie benutzen unsere aktiven Schlüsselwörter, auf die sie überall klicken können, oder die Suchfunktion in der rechten Seitenleiste. Die Ergebnisse werden in einer Tabelle angezeigt und können dort sortiert und weiter gefiltert werden.

Diese Tipps für eine effektive Suche haben wir für Sie zusammengestellt.

Urteile gelten, soweit nicht ausdrücklich vermerkt, für Wohn- und Gewerberaum.

↓ Gemeinsame Schlüsselwörter (ausblenden …)      ↑ Alle Schlüsselwörter (einblenden …)

Mietminderungstabelle - Urteile zu "Wasserschaden"

Urteil Mietminderung in % Gericht Ort Schlüsselwörter
Tritt im Wohnzimmer der Wohnung ein Wasserschaden auf, der zur Folge hat, dass sich an einer Wand die Tapete auf einer Fläche von mindestens 1 qm löst und der Putz abbröckelt, so handelt es sich dabei um einen Mangel der Mietsache, der eine Mietminderung Az. 24 S 294/86 … 10 Landgericht Düsseldorf Feuchtigkeit Putz Tapete Wasserschaden
Wiederholte Wasserschäden im Bad sind ein Mangel der Mietsache, der eine Mietminderung in Höhe von 10 % rechtfertigt. Az. 65 S 347/05 … 10 Landgericht Berlin Feuchtigkeit Bad Überschwemmung Wasserschaden
Ein Wasserschaden in der Küche ist ein Mangel der Mietsache, der eine Mietminderung in Höhe von 10 % rechtfertigt. Az. 10 S 70/96 … 10 Landgericht Köln Feuchtigkeit Küche Wasserschaden Genossenschaft
Sind die Nebenräume eines Ladengeschäfts von einem Wasserschaden betroffen, so ist dies ein Mangel der Mietsache, der eine Mietminderung von 20 % rechtfertigt. Az. 8 U 1226/00 … 20 Kammergericht Berlin Rohrbruch Wasserschaden Baumangel Feuchtigkeit
Kommt es aufgrund eines Wassereinbruchs aus der darüberliegenden Etage in einem Ladenlokal zu Beeinträchtigungen des Geschäftsbetriebes, so handelt es sich dabei um einen Mangel der Mietsache, der eine Mietminderung in Höhe von 20 % rechtfertigt. Az. 20 U 4428/06 … 20 Oberlandesgericht München Feuchtigkeit Gewerbe Decke Wasserschaden optischer Mangel
Ist ein Raum aufgrund von Feuchtigkeit unbenutzbar, so ist dies ein Mangel der Mietsache, der eine Mietminderung in Höhe von 100 % der anteiligen Raummiete rechtfertigt. Az. 65 S 201/93 … 100 Landgericht Berlin Feuchtigkeit Wasserschaden

Anmelden

mietemindern.de auf Facebook mietemindern.de auf Twitter