Schlüsselwort

Urteile zum Mangel "Dach"

Sonderaktion …

Kaufen Sie ein Monatsticket und wir suchen für Sie passende Urteile.

Mit unseren kostenlosen Dossiers finden sie passende Urteile zu typischen Mängeln am einfachsten. Die Beiträge erklären auch, wie dann es weiter geht.

Oder Sie benutzen unsere aktiven Schlüsselwörter, auf die sie überall klicken können, oder die Suchfunktion in der rechten Seitenleiste. Die Ergebnisse werden in einer Tabelle angezeigt und können dort sortiert und weiter gefiltert werden.

Diese Tipps für eine effektive Suche haben wir für Sie zusammengestellt.

Urteile gelten, soweit nicht ausdrücklich vermerkt, für Wohn- und Gewerberaum.

↓ Gemeinsame Schlüsselwörter (ausblenden …)      ↑ Alle Schlüsselwörter (einblenden …)

Mietminderungstabelle - Urteile zu "Dach"

Urteil Mietminderung in % Gericht Ort Schlüsselwörter
Entspricht ein 1974 erbautes Flachdach nicht den Vorschriften nach der Wärmeschutzverordnung von 1976, so handelt es sich dabei um keinen Mangel der Mietsache. Az. 49 C 215/87 … 0 Amtsgericht Hamburg Dach Beheizung Heizung Temperatur technische Normen
Erhebliche Feuchtigkeit an der Decke des Badezimmers ist ein Mangel der Mietsache, der eine Mietminderung in Höhe von 5 % rechtfertigt. Az. 1 C 95/81 … (Referenz) 5 Amtsgericht Nidda Feuchtigkeit Dach Decke Bad Altbau
Feuchtigkeit, die von einem undichten Dach in den Verkaufsraum dringt und zu einer Beeinträchtigung der Nutzbarkeit führt, ist ein Mangel der Mietsache, der eine Mietminderung von 10 % rechtfertigt. Az. 8 U 2887/97 … 10 Kammergericht Berlin Feuchtigkeit Baumangel Dach
Ein nicht fachgerecht abgedichtetes Flachdach ist auch ohne akute Durchfeuchtungsschäden ein Mangel der Mietsache, der eine Mietminderung in Höhe von 10 % rechtfertigt. Az. 45 C 1322/92 … 10 Amtsgericht Hamburg Dach Feuchtigkeit Besorgnis
Kommt es bei Regen aufgrund eines undichten Dachs zu Wassereintritt in eine Diskothek, der den Betriebsablauf nicht unerheblich beeinträchtigt, so ist dies ein Mangel der Mietsache, der eine Mietminderung von 15 % rechtfertigt. Az. 12 O 592/07 … 15 Landgericht Düsseldorf Feuchtigkeit Dach
Lärmbelästigungen durch Bauarbeiten auf dem Dach des Hauses berechtigen den Mieter darunter zu einer Mietminderung von 15 % Az. 644 C 344/05 … 15 Amtsgericht Hamburg-Harburg Bauarbeiten Dach Lärm Baulärm
Eine provisorische Dachabdeckung aus Baufolien und Bitumen ist ein Mangel der Mietsache, der eine Minderung von 15 % rechtfertigt. Az. 10 C 288/05 … 15 Amtsgericht Berlin-Köpenick Baumangel Feuchtigkeit Dach
Durchfeuchtungen infolge Schadhaftigkeit des Daches in einem Teil der Wohnung sind ein Mangel der Mietsache, der eine Mietminderung in Höhe von 25 % der Miete der betroffenen Räume rechtfertigt. Az. 16 O 100/78 … 25 Landgericht Hamburg Baumangel Feuchtigkeit Dach

Anmelden

mietemindern.de auf Facebook mietemindern.de auf Twitter