Hilfe anzeigen Kategorie: Briefe

Wie wird eine Minderungsquote von 0% in Briefen behandelt?


Eine Reihe von Urteilen weisen eine Minderungsquote von 0 % aus, obwohl ein Mangel vorliegt. Dies kann verschiedene Ursachen haben. Trotzdem muss der Mangel vom Mieter angezeigt und dann auch vom Vermieter beseitigt werden.

Schreiben, die in einem solchen Fall erstellt werden, verwenden eine angepasst Formulierung, wenn ein Urteil mit 0 % zugrunde gelegt wird.

Schreiben, die nach Beseitigung des Mangels erstellt werden, berechnen einen Minderung von 0 Euro. Wir haben die sachlich korrekte Berechnung mit dem Ergebnis von 0 Euro absichtlich in den Schreiben belassen, damit es nicht aufgrund einer fehlenden Minderungsberechnung zu Missverständnissen kommt.

Zurück